Photovoltaik Bayern - PV & Stromspeicher

enerix hilft Hausbesitzern ihre Stromkosten abzuschaffen!

Photovoltaik Bayern ist eine Initiative der enerix-Fachbetriebe in Bayern. Photovoltaikanlagen und Stromspeicher sind wichtige Bausteine für die dezentrale Energieversorgung und für die Energiewende in Bayern.

Photovoltaikanlagen haben in Bayern Tradition. Seit dem Inkrafttreten des Erneuerbaren Energien Gesetzes (EEG) im April 2000 wurden in Bayern besonders viele Photovoltaikanlagen auf Häusern, Betrieben, Ställen und auch auf Freifläche installiert.

 

Du hast Interesse? Wir unterstützen dich gern dabei. Photovoltaik Bayern

In drei Schritten zum Photovoltaik- und Stromspeichersystem

1. Kontaktieren

Nutze das nachfolgende Formular und nimm ganz einfach Kontakt mit uns auf. Wir melden uns umgehend und vereinbaren einen Beratungstermin.

2. Kalkulieren

Wir kommen zu dir, planen gemeinsam deine Anlage, erstellen ein Angebot und berechnen was du künftig Jahr für Jahr sparen wirst.

3. Installieren

Du beauftragst uns und wir kümmern uns um alle Details für die Anmeldung, Montage und Installation deines Solarkraftwerks.

Photovoltaik Förderungen in Bayern

Erneuerbare-Energien-Gesetz

Zentrales Instrument bei der Förderung von Photovoltaik in Bayern ist das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG). Förderung bedeutet in diesem Zusammenhang, dass man für den ins öffentliche Stromnetz eingespeisten Solarstrom eine Vergütung erhält.
Zu beachten ist, dass Solaranlagen nicht automatisch förderfähig sind, sondern bestimmte Voraussetzungen hinsichtlich Standort und Nennleistung erfüllt werden müssen. Neben dem EEG gibt es noch weitere Förderungsmöglichkeiten. Alle Details zu den Förderungen erhältst du bei deinem regionalen enerix Fachberater.

Wallbox Förderung

Ab dem 24. November 2020 werden Wallboxen von der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) mit einem Zuschuss in Deutschland gefördert! Pro Ladepunkt gibt es dabei einen Zuschuss von bis zu 900 Euro. Um die Förderung zu erhalten, muss der Antrag vor Bestellung bei der KfW-Bank eingereicht werden.
Alle Details zur Wallboxförderung findest du hier.

10.000-Häuser-Programm

Die Energiewende ist ohne eine Wärmewende nicht machbar. Um den Anteil an Stromversorgung aus erneuerbaren Energie zu erhöhen und die eigenen Stromkosten zu senken, hat das Bundesland Bayern mit dem "EnergieBonusBayern" eine weitere Fördermaßnahme ins Leben gerufen.
Das "PV-Speicher-Programm" richtet sich an Eigentümer und Bauherren selbst genutzter Ein- und Zweifamilienhäuser einschließlich Reihenhäuser. Gefördert wird die Installation eines neuen Stromspeichers in Verbindung mit einer neuen Photovoltaikanlage. Alle Details zum PV-Speicher-Programm findest du hier.

Münchner Förderprogramm Energieeinsparung (FES)

Für Besitzer von Wohn- und Nichtwohngebäuden bietet die Stadt München mit dem Förderprogramm Energieeinsparung (FES) eine attraktive Möglichkeit für Einsparungskonzepte bei der Installation von Photovoltaikanlagen und Stromspeicher. Um eine Förderung zu erhalten, muss eine fachgerechte und sichere Inbetriebnahme der PV-Anlage gewährleistet sein.
Alle Details und die Förderrichtlinien des Münchner Förderprogramms findest du hier.

enerix in Bayern

Photovoltaik Bayern - enerix ist führender Serviceanbieter für dezentrale Energiesysteme in Deutschland: Photovoltaikanlagen, Stromspeicher, Infrarotheizungen, Wallboxen für das Elektroauto und viele andere Produkte und Dienstleistungen, die zu einer modernen und nachhaltigen Energieversorgung gehören.
Als erste bundesweit tätige Fachbetriebskette liefern wir Energielösungen für Hausbesitzer und Gewerbebetriebe. Das Alleinstellungsmerkmal ist unser Rundumservice, den wir unseren Kunden bieten.
Mehr als 90 Mal in Deutschland und Österreich, davon 19 Mal in Bayern:

Oberbayern

Niederbayern

Oberpfalz

Mittelfranken

Unterfranken

Schwaben
Photovoltaik Leitfaden 2021

Photovoltaik Leitfaden 2021

Du möchtest deine Stromkosten senken und planst eine Photovoltaikanlage? Wir haben das ultimative Handbuch „Schritt für Schritt zur eigenen Photovoltaikanlage” entwickelt, das dir bei deinem Vorhaben hilft. Mehr als 40.000 Mal haben wir den Ratgeber schon in elektronischer und gedruckter Form Interessenten zur Verfügung gestellt. Die Rückmeldungen und Bewertungen sprechen für sich.

JETZT NEU!

Die 8. überarbeitete Auflage enthält auf 52 Seiten zahlreiche Beispiele, Musterberechnungen, Checklisten, Tipps und erklärt in zehn Schritten, wie man sein Hausdach als Energiequelle nutzt. Zudem informiert der Ratgeber zu den Themen „Solarstrom tanken“ und „Mit Solarstrom heizen".